Vom Wachmacher bis zum Vitaminschub

Die kostenlose Stärkung

Kaffee ist für viele Menschen eine Art Lebenselixier – das ist in einem Medienhaus nicht anders als in vielen anderen Unternehmen. Damit unsere Mitarbeiter stets hellwach sind, müssen sie bei rubens keinen eigenen Kaffee mitbringen – den gibt’s vom Verlag. Gleiches gilt für den Trinkwassersprudler und bald auch für einen Wasserautomaten.

Naschen? Am liebsten frisches Obst!
Für den Vitaminschub zwischendurch sorgt frisches Obst, für das unsere Mitarbeiter an allen Standorten ebenfalls nichts bezahlen müssen. Für Äpfel, Birnen, Bananen, Trauben und Co. gilt: Sie sind nicht nur leckere Snacks für Naschkatzen, sondern halten auch gesund und munter – eine Win-Win-Situation für Verlag und Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren:

Livesendung am Wahlabend

Die Entscheidung über die Bürgermeister für Unna, Bergkamen, Fröndenberg und Holzwickede sowie den Landrat für den Kreis Unna fällt in der Stichwahl. Beim Hellweger Anzeiger… …mehr