Unser Azubi Blog auf Instagram

Auszubildende bauen als Projekt eigenen Social-Media-Kanal auf

Bei uns besteht die Ausbildung nicht daraus, dass die Azubis drei Jahre lang nur den Kollegen über die Schulter schauen, bis man endlich ausgelernt hat und durchstarten kann. Die Zeit wird bei Rubens genutzt, um sich auf das Berufsleben vorzubereiten, Erfahrungen zu sammeln, Fehler zu machen und daraus lernen zu können. Die Rubens-Azubis sind seit Mitte Februar deswegen mit einem eigenen Account bei Instagram vertreten.

Als aktuelles Azubi-Projekt haben unsere Azubis Lena Buhl, Tim Heywinkel, Laura Nimmrich und Sabrina Wagner einen Instagram-Account ins Leben gerufen. Auf Instagram halten die Azubis wichtige Meilensteine der Ausbildung fest, um unter anderem neuen Azubi-Kandidaten einen Einblick in den Arbeitsalltag von Rubens zu geben. Sie führen quasi eine Art Tagebuch zum Teilen: Die Azubis stellen sich vor, Beiträge werden zu bestimmten Aktionen geplant und verfasst. Das Projekt, das von den Azubis gemeinschaftlich und eigenständig betreut wird, zeigt mit individuellen Schnappschüssen verschiedene Einblicke in Beruf oder Schule und informiert über aktuelle Events und Aktivitäten. Denn die Azubis arbeiten nicht nur zusammen, sondern verbringen auch viel Zeit gemeinsam. Darüber hinaus gibt es auf dem Kanal kuriose und unterhaltsame Fakten aus dem Medienhaus. 

Ein „Like“ auf Instagram

Den Account finden Sie in der Instagram-App unter @rubens_azubis und mit dem Web-Browser unter https://www.instagram.com/rubens_azubis/.

Wenn Sie also ebenfalls bei Instagram aktiv sind: Folgen Sie uns gerne für einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Verlags-Alltages und schenken Sie den Auszubildenden bei Rubens ein „Like“.

Das könnte Sie auch interessieren:

Livesendung am Wahlabend

Die Entscheidung über die Bürgermeister für Unna, Bergkamen, Fröndenberg und Holzwickede sowie den Landrat für den Kreis Unna fällt in der Stichwahl. Beim Hellweger Anzeiger… …mehr