175 Jahre Hellweger Anzeiger

Jubiläums-Gala großer Gefühle

Mit einem Galaabend begann der Verlag Rubens seine Feierlichkeiten zum 175. Jubiläum des Hellweger Anzeigers. Im Circus Travados in Unna erlebten Gäste aus Politik und Verwaltung, zahlreiche Werbepartner des Verlags sowie 50 zufällig ausgewählte Leser einen Abend ganz großer Gefühle – mit ergreifenden Momenten an einem besonderen Ort.

Ein bedeutsamer Ort für die Jubiläumsgala
Der Verlag Rubens feierte das Jubiläum im Circus Travados. Der Ort: kein Zufall. Denn Artisten und Journalisten haben etwas Wesentliches gemein: Was sie machen, steht im Scheinwerferlicht – ohne Netz und doppelten Boden. Kein Zurück, es muss einfach passen. Circus und Zeitung verbindet aber auch die Herausforderung Zukunft: Sich aus einer langen Tradition heraus immer wieder zu hinterfragen und neu zu erfinden, um den sich verändernden Ansprüchen des Publikums gerecht zu werden – auch das haben Travados und Rubens irgendwie gemein.

Feiern Sie mit uns das 175. Jubiläum

Die Feierlichkeiten sind noch nicht zu Ende: Am Samstag, 25. April, stehen alle Leserinnen und Leser, auf unserer Gästeliste. Feiern Sie beim großen Tag der offenen Tür im Verlagshaus Unna mit uns das 175. Jubiläum des Hellweger Anzeigers. Schauen Sie sich in der Redaktion um, lernen Sie die Gesichter hinter der Zeitung kennen und nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen – wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Jubiläum lesen Sie auf www.hellwegeranzeiger.de/175Jahre

Das könnte Sie auch interessieren:

Livesendung am Wahlabend

Die Entscheidung über die Bürgermeister für Unna, Bergkamen, Fröndenberg und Holzwickede sowie den Landrat für den Kreis Unna fällt in der Stichwahl. Beim Hellweger Anzeiger… …mehr